All Stars Whey Crisp Bar

All Stars Whey Crisp Bar Riegel Test

Pure Schokolade meets Crispies and Protein. So in etwa könnte man den Riegel von All Stars ganz gut beschreiben. Ein kleiner Snack für unterwegs, wo man denken könnte, es wäre ein reiner Schokoriegel.

Die Firma All Stars gibt es bereits schon seit 1972 am Markt. Früher noch für Fitnessgeräte später weltweit Erfolgreich mit Nahrungsergänzungsmitteln. Die Firma aus Bayern beliefert fast die ganze Welt. Auch beim Whey Crisp gilt gute Qualität, wie man es von All Stars gewohnt ist.

Share on facebook
Share on telegram
Share on email
Share on whatsapp

Inhalt und Wertigkeit

Die Verpackung verspricht einen Wheyproteinhaltigen Schokoladenriegel, mit dem gewissen Crisp-Effekt. Produziert wird dieser in 4 Geschmacksrichtungen á 50g. Zu kaufen bekommst du sie einzeln oder im großen 24er Pack, was natürlich länger hält.

Prüfen wir zu allererst das wichtigste, die Proteinquelle. Hier wird als Haupteiweißlieferant das Molkeproteinisolat verwendet, sprich das Whey Protein. Der Anteil beträgt hier nur 16%, der Rest findet sich in den Whey Crisps wieder, die hier im Gegensatz zu anderen Riegeln nicht aus Sojaprotein bestehen, sondern auch aus Molke Eiweiß. Allerdings ist trotzdem etwas Sojaproteinisolat zu finden, welches für den Geschmack sorgen soll mittels Geschmacksverstärker.

Den Hauptanteil übernimmt allerdings bei diesem Riegel die Schokolade. Je nach Riegel Weiße oder Vollmilchschokolade. Durch den hohen Einsatz der Schokolade findet sich in diesem Riegel, blickt man auf das Etikett, ein sehr hoher Anteil Zucker wieder. Mit gut 12 Gramm Zucker pro Riegel führt er die Rangliste der Zuckerhaltigen Riegel fast schon an.

Dementsprechend lecker wird hinterher auch der Geschmack ausfallen. Im Vergleich zu einem anderen klassischen Schokoladenriegel ist der Zuckerbestandteil aber immer noch gering.

Alle weiteren prozentualen Zusammensetzungen behält der Hersteller für sich, was allerdings sehr interessant wäre.

Angesichts der großzügig verwendeten Schokolade und des Whey Proteins ist der Fettanteil auch entsprechend hoch. Auf der Zutatenliste findet sich hier glücklicherweise kein Palmfett oder ähnliches, was sehr gut zu bewerten ist, sondern gute Kakaobutter.

Als Allergiker in Bezug auf Gluten, Nüssen, Erdnüssen, sowie weiteren Schalenfrüchten und Ei sollten hier aufpassen, denn diese Bestandteile können enthalten sein. Schmeckt zwar im ersten Moment sehr lecker aber könnte hinterher einen aus den Socken hauen.

Preis
3.5/5
Proteingehalt
3/5
Geschmack
4/5
Qualität
4/5
Preis / Leistung
4/5
Wert pro Riegel 50g auf 100g
Energie
249 kcal
497 kcal
Eiweiß
15 g
30 g
Kohlenhydrate
14 g
28 g
- davon Zucker
11 g
22 g
Fett
14 g
28 g

Geschmack und Konsistenz

Im Geschmack kann dieser Riegel einfach nur Punkten, nachdem man die Zutatenliste studiert hat. Man darf echt nicht den Fehler machen, den Riegel zu langsam zu essen, wenn man ihn zu lange in der Hand hält fängt die Schokolade schon leicht das schmelzen an.

So ist der Riegel auch aufgebaut, Schokolade pur! Von anderen Proteinriegel ist man eine halbe Schuhsohle gewohnt, die man erstmal abbeißen muss. Das kann man beim Whey Crisp total knicken, hier ist es eher so, als beißt du von einem Riegel Milka Schokolade ab! Dementsprechend gut lässt er sich auch essen und hinterlässt im Mund keine Klümpchen, die man rauspulen muss.

Durch die verarbeiteten Crispies hat man auch gut was zu kauen, sodass man gefühlt von diesem im Vergleich zu anderen Riegeln, sehr kleinen, auch satt wird.

Man schmeckt wunderbar die Schokolade raus, die wie wir finden, definitiv nicht zu süß ist, sondern perfekt abgestimmt.

Der Riegel wurde als so lecker empfunden, dass man sich gerne gleich noch einen gönnen würde, ich denke, das wird dir sicher auch so gehen!

Preis / Leistung

Um diesen Bereich zu beleuchten, fangen wir mal wieder beim Hersteller selbst an. Die Riegel werden im 24er Papptray verkauft, sodass du sie auch noch sogar schön zu Hause präsentieren kannst. Der Karton liegt bei All Stars direkt bei ca. 56€, was umgerechnet 2,35€ pro Riegel ausmacht. Dieser Preis in Korrelation zum Gewicht ist schon sehr hoch, schaut man aber wiederrum auf den Inhalt, ist dieser gerechtfertigt.

Aber es geht auch günstiger! Da Amazon 2-3-mal jährlich seinen Ausverkauf macht, sind auch fast immer die All Stars Riegel dabei! In den besten Angeboten kursiert der 24er Pack bei 27€. Hier solltest du, wenn du den Riegel magst, echt bestellen was geht. So günstig wird es der Erfahrung nach ca. 1-mal pro Jahr.

Angebote im MHD Bereich sind hier leider sehr selten zu finden und waren bis dato immer nur im Hersteller Shop selbst zu finden.

In den meisten bekannten Shops liegen die Preise zwischen 37€ – 43€, was nicht grad günstig ist aber immer noch recht fair. Wartet man hier auf Rabattaktionen, kann man noch ein paar Euro sparen. Die Regel ist aber – alles unter 32€ pro 24er Tray ist ein gutes Angebot und kann bestellt werden.

in diesen Shops verfügbar

Beiträge, die dich interessieren könnten!

Post-Workout-Shake

+++ Der Shake nach dem Workout +++ Bei fast jedem Hobbykraftsportler oder Bodybuilder ist der Shake nach dem Training eher als Post-Workout-Shake bekannt. Hier kann

Weiterlesen »

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.